Loading...

Die Weihnachtsgeschichte, erzählt über das soziale Web.

Seit 2000 Jahren wird diese Geschichte überliefert, in dem sie aufgeschrieben und erzählt wurde. Was wäre eigentlich, wenn ein solches Ereignis heute stattfinden würde?

Innerhalb von rund 2000 Jahren ist die Weihnachtsgeschichte mit Hilfe von Schriftrollen, Predigern, Handschriften, später mit gedruckten Büchern, zuletzt dann über Radio und Fernsehen weitergegeben worden. 

Seit etwa 20 Jahren gibt es jetzt das Internet, und seine heutige Form ändert sich nach und nach etwa alle fünf Jahre. Wie also würde man die Geschichte heute erzählen - in der Zeit von iPhones, Facebook, eBay, Twitter und Blogs?

Bei Google - ausgerechnet - hat man sich dazu einige Gedanken gemacht. Vielleicht ja so:

Zwar ist dieses Video für ein englischsprachiges Publikum, aber selbst so versteht man schon, um was es geht.

Viel Spass, und - frohe Weihnachten!

 

 

 

Kommentare und Antworten

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

Captcha Code Kann das Bild nicht gelesen werden? Klicken Sie hier, um zu aktualisieren

Captcha ist erforderlich!

Code stimmt nicht überein!

* Diese Felder sind erforderlich.

Sei der erste der kommentiert

Immer auf dem laufenden:

Folgen auch Sie Thandorf.de per RSS-Feed - so sind sie jederzeit auf dem neuesten Stand.
(Was ist denn RSS?)

Thandorf.de wird Ihnen präsentiert von der Gemeinde Thandorf, Kreis Nordwestmecklenburg: zum Impressum / Datenschutz

Collage - Thandorfer Bauten