Markante Bauten in Thandorf
Startseite | Adressen | Kontakt | Überblick | drucken
 
Veranstaltungen

Veranstaltungen

Gesellschaftliches und sonst...

Aus der Gemeinde

Aus der Gemeinde

Alles rund um Thandorf

Kinder

Kinder

Möglichkeiten für und mit Kindern

Previous
Next
< Einladung zur Einwohner - Versammlung

31. August 2015 18:22 Alter: 3 Jahr/e

Kategorie: Aus der Gemeinde

Trackback URL


Dörfer zeigten Kunst, 2015

Von: Olivia Althaus-Apmann

Es war erneut eine enorm inspirierende "Kultour" durch die verschiedenen Ausstellungsorte beidseitig des Ratzeburger Sees.

Vier Wochenenden voll interessanter Gäste, inspirierender Gespräche
und durchaus kontroverser Ansichten über gezeigte Bilder und Installationen in den Dörfern.

Thandorf spielt ganz oben in der Liga der anerkannten Standorte. Mit dem klar strukturierten Dorfgemeinschaftshaus und dem wieder zum Leben erweckten "kunst.STALL.thandorf" haben gleich zwei Plätze für "Kunst satt " gesorgt und viel positive Presse und begeisterte Stimmen bekommen.

Während die bewährte Runde um Susanne Köttgen, Ute Licht, Kerstin Lorenz und Olivia Althaus-Apmann beide Standorte unter dem Thema Mystik kreativ gestaltet hat, haben die beiden Gastausstellerinnen aus Lübeck und Stade sich im Stall perfekt inszeniert. Anne Auerbach und Gundula Menking haben sich sehr wohl gefühlt und werden auch im nächsten Jahr dabei sein, wenn es wieder heißt: DÖRFER ZEIGEN KUNST.

Auch Hanne Wilberg wird im nächsten Jahr wieder dabei sein, ihr besonderer Blick in der Fotografie wurde von vielen Besuchern vermisst.

In der alljährlich stattfindenden Abschlußrunde ging der Dank der Ausstellerinnen ganz besonders an die vielen helfenden Hände, die immer wieder dazu beitragen, dass alles perfekt sein kann:

  • an Anja Schaeper, die mit den Kindern anläßlich des Kindertages gearbeitet hat und eine individuelle Präsentation der Gewänder im Dorfgemeinschaftshaus auf die Beine gestellt hat,
  • an Jörg Timke, der in jedem Jahr dafür sorgt, dass die Beleuchtung erstklassig ausgerichtet ist,
  • an Ingo Köttgen, der maßgeblich an der Hängung der Arbeiten im Stall beteiligt ist,
  • an Stefan und Wilhelm Schaeper, die im Bereich des Außengeländes mit großer Geduld und Perfektion an den Skulpturen und der Landschaftsgestaltung gearbeitet haben,
  • sowie an Michael Finkenthei, der mit Fotos und dem geschriebenen Wort die Internetseite mit Informationen über den Verlauf der Veranstaltung bestückt.

Alle Ausstellerinnen freuen sich bereits jetzt auf die nächste Veranstaltung und haben schon heute viele Pläne und Überraschungen parat. Die gemeinsame Planung sorgt für ein vertrautes Miteinander und die Hilfe aller Beteiligten bringt sehr viel Gemeinsamkeit in unser Dorfleben.

Dafür auch meinen ganz persönlichen Dank und auf bald.

Olivia Althaus-Apmann.



Meinungen und Kommentare

Keine Einträge

Keine Einträge im Gästebuch gefunden.

... und was sagen Sie?

Ins Gästebuch eintragen






Aktuelles:

14. Oktober 2018 16:13

Herbstfeuer steht an

Der Herbst färbt die Wälder bunt, und im Dorf ist es wieder soweit: Das Herbstfeuer steht bevor.


22. September 2018 14:07

Kino im DGH: Lang lebe Ned Devine

Nach dem schwerem Drama im September gibt´s Heiteres. Am 09. Oktober ist es wieder so weit


Kat: Dorfverein
zum Archiv ->

Thandorf.de wird Ihnen präsentiert von der Gemeinde Thandorf, Kreis Nordwestmecklenburg: Impressum