Loading...

Stromleitungen gekappt

Nach und nach verändert sich das Ortsbild: am Montag, dem 16. Mai wurden die Stromleitungen an der Dorfstraße im Ortskern von den Masten genommen.

Überflüssig wurden diese Freiluftleitungen schon durch die Bauarbeiten im letzten Herbst: anstelle der Freiluftleitungen verläuft jetzt ein Erdkabel. Auch der Transformator beim alten Trafoturm wurde in diesem Zusammenhang erneuert. 

In der nächsten Zeit werden auch die Holzmasten verschwinden, die jetzt noch am Straßenrand zu sehen sind.

Daß in diesem Zusammenhang Stromabschaltungen hier im Ort geplant wären, ist der Redaktion derzeit nicht bekannt. Dabei werden wir hierzu mittlerweile von der WEMAG recht gut auf dem laufenden gehalten.

Neu 21. Mai 2011: Tags drauf waren auch die Masten verschwunden, wie man auf dem letzten Bild sieht. Und es kam nicht zu Stromabschaltungen. Diese sollten jetzt tatsächlich weitgehend der Vergangenheit angehören.

Entlang der Dorfstrasse: ...
Entlang der Dorfstrasse: ...
... Masten ohne Kabel
... Masten ohne Kabel
Dorfstraße ohne Masten
Dorfstraße ohne Masten

 

Kommentare und Antworten

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

Captcha Code Kann das Bild nicht gelesen werden? Klicken Sie hier, um zu aktualisieren

Captcha ist erforderlich!

Code stimmt nicht überein!

* Diese Felder sind erforderlich.

Sei der erste der kommentiert

Immer auf dem laufenden:

Folgen auch Sie Thandorf.de per RSS-Feed - so sind sie jederzeit auf dem neuesten Stand.
(Was ist denn RSS?)

Thandorf.de wird Ihnen präsentiert von der Gemeinde Thandorf, Kreis Nordwestmecklenburg: zum Impressum / Datenschutz

Collage - Thandorfer Bauten