Loading...

Henry Michaelis

Am Montag, dem 23. März hat Henry Michaelis seine Kandidatur um einen Sitz in der Gemeindevertretung bekannt gegeben. Er kandidiert auf keiner der beiden Listen, sondern ausdrücklich als Einzelkandidat. 

Henry Michaelis ist Jahrgang 1965, wohnt seit Mai 1997 hier in Thandorf, ist verheiratet und hat zwei Kinder. Den Thandorfern ist Henry Michaelis kein Unbekannter: er hat über etliche Jahre hinweg das Teichfest mit organisiert und war schon einmal fünf Jahre lang Mitglied in der Gemeindevertretung.

 

Warum Einzelbewerber?

"Ich bin der Meinung, daß sich in so einer so kleinen Gemeinde wie Thandorf nicht zwei Wählergemeinschaften präsentieren müssen. Ich finde es besser, wenn in Thandorf nur eine Wählergemeinschaft sein würde."

 

Ziele als Gemeindevertreter

"An erster Stelle stehen für mich die Interessen der Gemeinde und ihrer Einwohner. Dazu gehört die Erhaltung der Selbständigkeit der Gemeinde, und die Arbeit an einem Konzept zur Ansiedlung von kleinen und mittelständischen Betrieben, die in die Gemeinde und in die hiesige Umwelt passen."

"Ich werde mich dafür einsetzen, daß unser Dorf wohn- und lebenswert bleibt oder sich noch verbessert. Der Radweg von Utecht nach Schlagbrügge ist ebenso wichtig wie die Möglichkeit, DSL-Anschlüsse mit zeitgemäßer Kapazität auch in Schlagülsdorf zu beziehen."

 

Bis zur Wahl gibt es ab sofort hier die Gelegenheit, Fragen an Henry Michaelis zu stellen oder ihm auch Anregungen zu geben.

Aktuelles

Zum voraussichtlich letzten Mal in diesem Jahr war gestern Abend die Trafobar geöffnet.

Weiterlesen

Insgesamt kamen ca. 300 Besucher zum Sommerkino am Teich. Selbst die verregnete Vorführung…

Weiterlesen

Bekanntlich wird die kleine Bücherei in der knatschgelben Telefonzelle am…

Weiterlesen

Thandorf.de wird Ihnen präsentiert von der Gemeinde Thandorf, Kreis Nordwestmecklenburg: zum Impressum / Datenschutz

Collage - Thandorfer Bauten