Loading...

Ausbildung: Lange Wegstrecke

Am Freitag Abend ging es bei der gemeinsamen Ausbildung der Wehren Rieps, Thandorf und Utecht um die Brandbekämpfung mit einer langen Wegstrecke zur Versorgung mit Löschwasser.

W50 L mit Schlauchtrommel
W50 L mit Schlauchtrommel

Angenommen wurde ein Brand beim Thandorfer Gemeindehaus, desen Übergreifen verhindert werden sollte. 

Die Aufgabe dabei bestand darin, die Versorgung mit Löschwasser aus dem Teich beim Anger einzurichten. Da dieser aufgrund der Wetterlage nicht ausreichenden Wasserstand hatte, wurde stattdessen der Hydrant vor Ort eingesetzt.

Dabei kamen sowohl die Schlauchtrommel als auch die Pumpe des neuen Löschfahrzeuges zum Einsatz. Hierbei handelt es sich um eine Kreiselpumpe vom Typ FPH 22/8, die als Heckpumpe 2200 Liter in der Minute bei einem Druck von 8 bar durch die Schläuche geben kann.

Die neue Funktechnik wurde ebenfalls erprobt.

 

 

Pegelstand zu niedrig
Pegelstand zu niedrig
Einsatzbefehl
Einsatzbefehl
Steuerung der Kreiselpumpe
Steuerung der Kreiselpumpe

 

Kommentare und Antworten

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

Captcha Code Kann das Bild nicht gelesen werden? Klicken Sie hier, um zu aktualisieren

Captcha ist erforderlich!

Code stimmt nicht überein!

* Diese Felder sind erforderlich.

Sei der erste der kommentiert

Aktuelles

Am Valentinstag, Freitag dem 14. Februar, um 19.30 Uhr läuft im DGH mal kein Herz-Kino.

Weiterlesen

Am Freitag, den 10. Januar ab 19.30 Uhr, geht es im Dorfgemeinschaftshaus um die…

Weiterlesen

Gestern war es zum zweiten Mal soweit: in Thandorf gab es Feuerzangenbowle. Den Film. Mit…

Weiterlesen

Thandorf.de wird Ihnen präsentiert von der Gemeinde Thandorf, Kreis Nordwestmecklenburg: zum Impressum / Datenschutz

Collage - Thandorfer Bauten