Loading...

Übergabe des Trafo-Häuschens an die Gemeinde

Heute fand gegen 10.00 Uhr die endgültige Übergabe des Trafo-Häuschens von der WEMAG an die Thandorfer Gemeinde statt.

Beim Öffnen
Beim Öffnen

Das Häuschen wurde für 1,19 € gekauft.

Eine langwierige Entwicklung geht damit in die nächste Phase: schon während der Planungen zum Bau der Erdleitung und dem damit begründeten neuen Trafokastens, der jetzt neben dem alten Turm steht, kam der Gedanke auf, die Gemeinde das Nutzungsrecht zusammen mit dem Eigentum am alten Trafoturm übernehmen zu lassen. Die Alternative wäre ein Abriss des Turms gewesen - was vielen Einwohnern leid getan hätte, ist der alte Turm doch seid langer Zeit ein Teil des Ortsbildes von Thandorf.

Jetzt werden für die Nutzung des Gebäudes tragfähige Verwendungsmöglichkeiten gesucht.

Innenansicht
Innenansicht
Ansicht nach oben
Ansicht nach oben
image-7992

 

Kommentare und Antworten

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

Captcha Code Kann das Bild nicht gelesen werden? Klicken Sie hier, um zu aktualisieren

Captcha ist erforderlich!

Code stimmt nicht überein!

* Diese Felder sind erforderlich.

Sei der erste der kommentiert

Aktuelles

Sehr ausführlich fiel mein Bericht in der letzten GV-ö aus, heute folgt im Gegenzug eine…

Weiterlesen

Am Montag, dem 9. März 2020 tritt die Gemeindevertretung zu ihrer Sitzung zusammen.

Ort:…

Weiterlesen

Am Freitag vor dem Teichfest (12. Juni)  haben wir Kino-Enthusiasten mal eine ganz große…

Weiterlesen

Thandorf.de wird Ihnen präsentiert von der Gemeinde Thandorf, Kreis Nordwestmecklenburg: zum Impressum / Datenschutz

Collage - Thandorfer Bauten